Español English Deutsch    

 

Studenten und Schüler - Leben in Chile - Concepción!
Schüler und Studenten in Concepción
hello-chile.com

 

 

   
  Links
cuadro Spanisch, Unterkunft, etc.
separacion
 
separacion
cuadro Business
separacion
 
separacion
cuadro Tourismus
separacion
 
separacion
cuadro Rent a Car
separacion
 
separacion
cuadro Kontakt
separacion
 
separacion
separacion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schüler und Studenten - Leben in Chile - Concepción

Uni - Studenten - Leben in Concepción

Unis und Unileben in Chile - Concepción

Der Einfluss der etwa zwanzig Fachhoschschulen und Universitäten ist nicht zu übersehen.

Englisch wird, wenn überhaupt, nur sehr schlecht gesprochen, es wird daher ein Spanischkurs empfohlen, um ausreichend kommunizieren zu können.

Viele Universitäten, Fachhochschulen und sonstige Hochschulen haben europäische Partneruniversitäten und es sind daher, wenn überhaupt, nur geringe Zugangsgebühren fällig, welche in Chile absolut üblich sind. Die größte und wichtigste Uni im klassischen Sinne ist die Universidad de Concepción, welche von der Universidad del Bio Bio gefolgt wird. An der “Bio Bio” studieren viele Mapuchestämmige (Mapuche; Mapu= Erde, Che= Personen, Ureinwohner), daher werden immer wieder kulturelle Veranstaltungen organisiert oder es wird auf deren Integrationsprobleme aufmerksam gemacht. Eine weitere staatliche Universität ist die Universidad Católica de la Santísima Concepción.

Die privaten Unis sind im allgemeinen teuer und nicht für alle Chilenen zugänglich, da sie sich selbst finanzieren müssen. Die wichtigsten Privatunis in Concepción sind die Universidad de San Sebastián, die Universidad Santo Tomás, aber auch die Universidad de La República (sehr humanistisch geprägt), welche teilweise freimaurerische Ideale aufweist.

Die “Technologieuniversität” INACAP bietet Lehrgänge auf technischem und universitärem Niveau, das Berufsbildungsinstitut DUOC bietet geschätzte Bildungsgänge auf breitem Gebiet.

Die meisten Unis liegen sehr zentral und können zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden, aber auch die peripher liegenden Institute können problemlos mit den sehr gut funktionierenden und modernen öffentlichen Stadtbussen von Concepción erreicht werden (Kosten pro Fahrt: ca. 370 CLP = weniger als 1/2 EUR; Stand April 2011). Seit Ende 2010 können übrigens einige Linien in Concepción in Verbindung mit dem Zubringerzug Biotrén verwendet werden und es werden auch Fahrräder zur Verfügung gestellt.

Concepcion flag

Nachtleben in Chile - Concepción

Natürlich bringt eine ausgeprägte universitäre Infrastruktur die sogenannten Universitätsviertel mit sich, welche von typischen Studentenkneipen übersät sind und mit sehr angenehmen Preisen zum Treffen und sich kennenlernen einladen. Die typischen Studenten- “Barrios” sind nahe der UdeC, an der Plaza Perú, und im Barrio Estación. Das vielleicht beste Lokal im "Barrio" ist Barra Birra, direkt an der Plaza España. Mit etwas praller gefülltem Geldbeutel trifft man sich in Pedro de Valdivia, wo sich die etwas “schickeren” Bars und Restaurants befinden. Das Lokal Durango, aber auch Sport Night stechen hier hervor.

Unterkunft für Studenten in Chile - Concepción

Die Studentenzimmer sind im allgemeinen billiger als in der Hauptstadt Chiles und kosten ab etwa 100.000 CLP = 150 EUR (Stand April 2011) pro Monat, meist mit Internetanschluss und eigenem Bad. Zimmer können bequem über HelloChile organisiert werden. Die Lebenshaltungskosten für Studenten belaufen sich pro Monat auf insgesamt etwa 300 Euro, die evtl. Uniabgaben nicht inkludiert.

Schulen und Schülerleben in Chile - Concepción

Wie in ganz Chile gibt es auch in Concepción drei Arten von Grund- und Mittelschulen, Privatschulen, Privatschulen mit staatlicher Unterstützung, und Staatliche Schulen. Bei den regelmäßig durchgeführten Standardtests schneiden manche Privatschulen am besten ab, gefolgt von den staatlich unterstützten Privatschulen, das Schlusslicht bilden die staatlichen Schulen.
Die Unterrichtssprache ist allgemein Spanisch, wobei an vielen Privatschulen auch in Fremdsprachen unterrichtet wird, z.B. The Kingston College, Lycée Charles de Gaulle, aber auch die Deutsche Schule Concepción.
In Concepción gibt es um die 60 Privatschulen, wobei die drei besten Abgangsklassen das Lycée Charles de Gaulle der Französischen Allianz, gefolgt vom Colegio Concepción San Pedro und der Deutschen Schule Concepción stellen (Stand 2005). Die drei besten staatlich unterstützten Schulen sind das Liceo Salesiano Domingo Savio, das Colegio Arturo Pratt Chacon, und das Colegio Inmaculada Concepción. Die reinstaatlichen Schulen sind bei den Abgangsergebnissen zu vernachlässigen.
Alle Schulen haben ein eigenes Wappen, welches gut sichtbar auf den immer zu tragenden Schuluniformen zu sehen ist. Es ist auch unerlässlich, sich einen in den Schulfarben uniform gefertigten Trainingsanzug zuzulegen. In den ersten Schulwochen wird ein Schülerausweis erstellt, mit dem die öffentlichen Verkehrsmittel zur und von der Schule nur einen Bruchteil des Normalpreises kosten, für die Kleinsten ist der Transport im öffentlichen Verkehrsmittel gratis.
Außerdem bieten die meisten Colegios einen privaten Shuttledienst an.
 
Im Allgemeinen gibt es nur Ganztagsunterricht wobei vormittags theoretische Fächer unterrichtet werden und es am Nachmittag Workshops, Nachhilfe, aber oft auch ein breites Angebot an sportlichen Betätigungen gibt. Die Schüler kommen im allgemeinen um ca. 16 Uhr nach Hause.
 
Je nach Schultyp wird auch eine Vielzahl von zusätzlichen Aktivitäten angeboten wie Klassenfahrten und Ausflüge, z.B. in Museen oder Tierparks. Im Tercero Medio, das ist die Schulstufe vor der Abgangsklasse, ist es üblich, eine Woche zusammen- nur mit dem Klassenvorstand- auf Klassenfahrt zu gehen.
 
Eine Besonderheit sind die Aufmärsche oder “Desfiles”, Reste vom Militärregime, die zum Nationalfeiertag, dem 18. September, stattfinden. In militärischer Formation wird hier beim Bürgermeister oder einer anderen staatlichen Autorität vorbeidefiliert, begleitet von der Banda de Guerra, des “Kriegsorchesters” jeder Schule.

 

pie

Concepción - Chile - Fono: +56-41-2565350 - (Cel) +56-9-84330101 - www.hello-chile.com - info@hello-chile.com; Martín Pinzón - Block B Dpto.5, Colón 9000
© Copyright HelloChile, All rights reserved.